Arbeitsweise

Seit vielen Jahren arbeite ich systemisch lösungsorientiert mit den Methoden des Change Managements, immer mit dem Ziel die lernende Organisation weiter zu entwickeln. Meine Beratung und Begleitung richtet sich auf die Gestaltung innovativer individueller Lösungen. Mein Handeln ist ziel- und ergebnisorientiert, wobei die Menschen, das Vorgehen und das Ziel zugleich im Blick sind.

Ich begleite wertschätzend und auf Augenhöhe KundInnen bei der Gestaltung und Wahrnehmung ihrer Aufgaben und in ihren Veränderungsprozessen. Die gemeinsame Arbeit ist getragen von dem Respekt vor Menschen und von der Überzeugung, dass Sie selbst Potentiale und Ressourcen zur Bewältigung der Aufgaben und Lösungen in sich tragen.

Im Beratungsprozess ermuntere ich alle Beteiligten zu neuen Sichtweisen, ermutige zu neuem Denken und befähige zu neuen „Wahrnehmungs-Gewohnheiten“, unter Beachtung des Kontextes und den vorhandenen Ressourcen. Ich arbeite mit zeitlichen Befristungen, häufig mit relevanten Strukturmodellen, mit standardisierten Methoden und Erfolgskontrollen.

Ich arbeite mit einzelnen Personen und Teams sowie auch in größeren komplexen Projekten der Organisationsentwicklung. Bei relevanten Aufträgen gestalte ich diese gemeinsam mit anderen BeraterInnen und Kooperationspartnern.